Informationen

Datum: 27.04.2020, 13:36
Einsatzinformation: Technischer Einsatz
Einsatzort: St. Michael am Zollfeld

Am 27.04.2020 wurden die Feuerwehren Maria Saal, St. Veit an der Glan, St. Donat und St. Michael am Zollfeld um 13:36 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Zollfeld Straße (L 71) alarmiert.

Nach einem vermutlichen Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge wurde nach dem Eintreffen der ersten Kräfte festgestellt, dass glücklicherweise die zwei verletzten Personen bereits aus den Fahrzeugen geborgen waren und von Notärzten und dem Roten Kreuz betreut wurden. Da auch ein Fahrzeug der Marke Tesla am Unfall beteiligt war, wurde besonderes Augenmerk auf dieses genommen, es wurden beide Fahrzeuge Stromlos gemacht, umgehend ein Brandschutz aufgebaut und die auslaufenden Betriebsmittel gebunden. Die Erhebungs- und Bergemaßnahmen nahmen rund eineinhalb Stunden in Anspruch.

Im Einsatz standen: 

FF Maria Saal
FF St. Veit an der Glan
FF St. Michael am Zollfeld
FF St. Donat
Polizei
Rettungshubschrauber C11, Rotes Kreuz
private Abschleppunternehmen

Fotos: